Downloaden stoppen

Wenn Sie jemals in Panik geraten sind, weil Sie mit dem Herunterladen einer App oder Datei auf Ihrem Android begonnen haben, aber schnell erkannt haben, dass es nicht das war, was Sie tun wollten, keine Sorge, Sie können einen Download in den meisten Fällen einfach stoppen oder abbrechen. Auch wenn Sie den Download nicht rechtzeitig beenden, können Sie ihn schnell löschen. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie die « nukleare Option » wählen und Ihr Gerät zurücksetzen. Sie können auch App- und Dateidownloads von bestimmten Apps wie Chrome einschränken. Viele Websites, die Hunderte von verschiedenen Dateien hosten, halten sie auf mehreren Servern oder Spiegel-Sites. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Herunterladen der Datei haben, versuchen Sie, sie von einem anderen Server abzurufen. Ich kümmere mich nicht wirklich um Google Chrome, aber wenn ich Adobe Flash-Player herunterladen, empfiehlt es, dass Google Chrome muss auch installiert werden. Also, welche anderen Optionen habe ich, wenn ich nicht autorisierte Downloads bekomme? Wenn Sie mit dem Herunterladen von etwas aus einer App beginnen, z. B.

einem mobilen Browser oder einer Messaging-App, gibt es keine einfache Möglichkeit, den Download anzuhalten oder zu beenden. In einer Prise können Sie Wi-Fi ausschalten oder Ihr Telefon in den Flugzeugmodus versetzen oder sogar Ihr Telefon ausschalten. Sie können einen Dateimanager eines Drittanbieters herunterladen, der bessere Optionen zum Beenden von Downloads bietet. Es gibt viele Apps im Google Play Store (und anderen App Stores), die bewusst versuchen, wie beliebtere Apps auszusehen. Suchen Sie nach einer Google-App, und Sie werden viele Nachahmer sehen. Wenn Sie versehentlich auf Installieren auf einem dieser Lookalikes tippen, können Sie den Download sofort beenden, indem Sie auf das X neben der Fortschrittsleiste tippen. Normalerweise, wenn Sie lange auf das Download-Element im Download-Manager drücken, gibt es eine Option, um es zu löschen, wodurch der Download beendet wird. Um einen Web-Download zu stoppen, wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und wählen Sie Pause oder Abbrechen aus. Um einen Play Store-Download zu stoppen, tippen Sie auf der Fortschrittsleiste auf X. In Android 4.4 (KitKat) / Galaxy S5, gehen Sie zu Einstellungen > Unter Anwendungen Abschnitt > Application Manager > Alle. Suchen Sie nach Download-Manager.

Erzwingen Stopp, Löschen von Daten und Löschen des Caches. Wenn ein Benutzer beim Herunterladen von Dateien ein Problem auftritt, ist dies in der Regel ein Problem mit der Verbindung zu seinem Internetdienst. Daher ist die beste Lösung, sich an Ihren ISP (Internet Service Provider) zu wenden, um weitere Informationen zu erhalten. Es gibt jedoch einige Situationen, in denen die Probleme am Ende des Benutzers behoben werden können. Hier drücken Kraft stoppen, als klare Daten. Jetzt neu starten. Was ist mit den *.download-Dateien, könnten Sie fragen? Einige Webbrowser verwenden solche Dateien für die temporäre Speicherung, während Sie die Dateien herunterladen, also haben wir sie auch in die Liste aufgenommen. Wenn die Datei, die Sie herunterladen möchten, beliebt ist oder kürzlich veröffentlicht wurde, kann der Server mit gleichzeitigen Benutzeranforderungen überlastet sein oder Probleme auftreten.